A+ R A-

Leistungen/Abrechnung

 

Unsere Leistungen umfassen das gesamte Spektrum der Augenheilkunde. 

Wenn eine medikamentöse Pupillenerweiterung notwendig ist (z.B. Diabetes, Lichtblitze, usw.), dürfen Sie danach für mehrere Stunden nicht Auto fahren.

Wenn Sie Kontaktlinsenträger sind und Ihre Dioptrien messen lassen möchten, dann empfiehlt es sich für ein paar Tage vor der Untersuchung (bei harten Kontaktlinsen eher länger) auf das Tragen der Kontaktlinsen zu verzichten.

 

Bitte beachten Sie, dass es sich um eine Wahlarztordination handelt, d.h. die Leistungen werden nicht direkt mit Ihrer Krankenkasse verrechnet.

Nach Einreichen ihrer Honorarnote/Rechnung bei Ihrem Versicherungsträger erhalten Sie einen Anteil der Kosten rückerstattet.